Pantone Color Institute

Das ist die Farbe des Jahres 2022

Pantone 17-3938 Very Peri ist die Farbe des Jahres 2022. (Foto: Pantone)
Pantone 17-3938 Very Peri ist die Farbe des Jahres 2022. (Foto: Pantone)

Das Pantone Color Institute hat die Farbe des Jahres 2022 bestimmt. Der violette Blauton soll laut den Experten Dynamik, Kreativität und Beständigkeit ausstrahlen.

Pantone hat den neuen Blauton Pantone 17-3938 Very Peri als Pantone Color of the Year 2022 ausgezeichnet. Es handle sich um ein dynamisches Blau, das mit einer belebenden rötlich-violetten Nuance an die Blüten des Immergrüns erinnere, so das Farbinstitut. Very Peri helfe uns, die veränderte Landschaft der Möglichkeiten anzunehmen und öffne uns für eine neue Vision, während wir unser Leben neu schreiben. Die Farbe sei eine neue Wertschätzunng für einige der Qualitäten, die Blau repräsentiere, ergänzt durch eine neue Perspektive.

„Wir bewegen uns auf eine Welt mit noch nie dagewesenen Veränderungen zu und die Entscheidung für Pantone 17-3938 Very Peri erweitert die vertraute und geschätzte Farbfamilie um einen ganz neuen Aspekt“, sagt Leatrice Eiseman, Geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institute. „ Very Peri bietet alle Eigenschaften von Blautönen sowie eine rötlich-violetten Nuance und zeigt uns eine lebhafte, fröhliche Sicht auf die Welt und dynamische Präsenz, die zu mutiger Kreativität und fantasievollem Ausdruck inspiriert.“ 

Die Pantone Color of the Year spiegle wider, was sich weltweit in der Gesellschaft abspiele und sie drücke die Hoffnung aus, dass Menschen in Farben Antworten finden, fügt Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute hinzu. „Wir haben zum ersten Mal in der Geschichte des Pantone Color of the Year-Programms, mit dem wir Menschen Farben näher bringen wollen, eine neue Farbe erstellt und das spiegelt die globale Innovation und den Wandel wider, der gerade stattfindet. Die Gesellschaft erkennt immer mehr an, dass Farben eine unerlässliche Form der Kommunikation sind und die Möglichkeit bieten, Ideen und Emotionen auszudrücken und zu beeinflussen sowie mit anderen zu interagieren und sich mit ihnen zu vernetzten. Die Komplexität dieses neuen rötlich-violetten Blautons betont die umfassenden Möglichkeiten, die vor uns liegen.“

Pantone hat den neuen Blauton Pantone 17-3938 Very Peri als Pantone Color of the Year 2022 ausgezeichnet. Es handle sich um ein dynamisches Blau, das mit einer belebenden rötlich-violetten Nuance an die Blüten des Immergrüns erinnere, so das Farbinstitut. Very Peri helfe uns, die veränderte Landschaft der Möglichkeiten anzunehmen und öffne uns für eine neue Vision, während wir unser Leben neu schreiben. Die Farbe sei eine neue Wertschätzunng für einige der Qualitäten, die Blau repräsentiere, ergänzt durch eine neue Perspektive.

„Wir bewegen uns auf eine Welt mit noch nie dagewesenen Veränderungen zu und die Entscheidung für Pantone 17-3938 Very Peri erweitert die vertraute und geschätzte Farbfamilie um einen ganz neuen Aspekt“, sagt Leatrice Eiseman, Geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institute. „ Very Peri bietet alle Eigenschaften von Blautönen sowie eine rötlich-violetten Nuance und zeigt uns eine lebhafte, fröhliche Sicht auf die Welt und dynamische Präsenz, die zu mutiger Kreativität und fantasievollem Ausdruck inspiriert.“ 

Die Pantone Color of the Year spiegle wider, was sich weltweit in der Gesellschaft abspiele und sie drücke die Hoffnung aus, dass Menschen in Farben Antworten finden, fügt Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute hinzu. „Wir haben zum ersten Mal in der Geschichte des Pantone Color of the Year-Programms, mit dem wir Menschen Farben näher bringen wollen, eine neue Farbe erstellt und das spiegelt die globale Innovation und den Wandel wider, der gerade stattfindet. Die Gesellschaft erkennt immer mehr an, dass Farben eine unerlässliche Form der Kommunikation sind und die Möglichkeit bieten, Ideen und Emotionen auszudrücken und zu beeinflussen sowie mit anderen zu interagieren und sich mit ihnen zu vernetzten. Die Komplexität dieses neuen rötlich-violetten Blautons betont die umfassenden Möglichkeiten, die vor uns liegen.“

Helge Neumann / 09.12.2021 - 14:16 Uhr

Weitere Nachrichten