Seit 2014 im Unternehmen tätig

Deuter stellt neuen Head of Sales vor

Gerrit Pfurr wird neuer Head of Sales bei Deuter. (Foto: Deuter)
Gerrit Pfurr wird neuer Head of Sales bei Deuter. (Foto: Deuter)

Der Rucksackhersteller Deuter hat mit Gerrit Pfurr einen neuen Head of Sales. Ihn zeichne Erfahrung und die Leidenschaft für das Thema Outdoor aus.

Wie der Gersthofener Rucksack- und Schlafsackhersteller Deuter mitteilt, übernimmt der seit Juli 2020 als General Sales Manager angestellte Gerrit Pfurr nun den Posten als Head of Sales. In diversen Positionen im Verkauf und Vertrieb arbeitet er bereits seit 2014 für die Outdoormarke und war davor bei Adidas tätig. Neben der Erfahrung im Salesbereich sei die Wahl auch aufgrund seiner Leidenschaft für Outdoor-Themen auf ihn gefallen, so Deuter. Das Unternehmen traue dem passionierten Wanderer und Telemark-Skifahrer zu, die Weiterentwicklung der Marke zu begleiten. „Mit neuem Logo und neuer Kampagne zur Schärfung der Marke haben wir die Möglichkeit, uns zukunftsfähig aufzustellen, international weiter zu wachsen und dabei Verantwortung für Umwelt, Natur, Mitarbeiter und Kunden zu übernehmen“, erklärt der neue Head of Sales die Ziele, die er auf der neuen Position verfolge.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 21.09.2021 - 13:18 Uhr

Weitere Nachrichten