Präsentation während Go Digital Conference

ECC launcht App für den stationären Handel

Daniel Prause, Vertriebsleiter beim European-Clearing-Center (Foto: ECC)
Daniel Prause, Vertriebsleiter beim European-Clearing-Center (Foto: ECC)

Im Rahmen der nächsten Go Digital I/O Conference am 17. Mai will das ECC eine neue digitale Lösung für Händler und Endverbraucher vorstellen.  

Am 17. Mai um 10.00 Uhr können sich laut dem ECC interessierte Händler ein Bild von der neuen App für den lokalen Einzelhandel machen. Sie sei ein wirksames Tool, mit dem Händler sowohl den Bedürfnissen der Verbraucher nach Service und Sicherheit als auch den Anforderungen an Seamless Shopping im lokalen Handel gerecht werden könnten. Die App versetze Kunden in die Lage, rund um die Uhr bei ihren lokalen Händlern zu shoppen, unabhängig davon, ob der Laden geöffnet ist oder nicht.

Im Rahmen einer Rabattaktion sollen Händler vom Start der App profitieren. Interessierte können sich hier zum Go Digital I/O anmelden.

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 04.05.2021 - 08:13 Uhr

Weitere Nachrichten