„Viele Handelsunternehmen haben den Wert erkannt“

Einzelhändler bauen alternative Vertriebswege aus

Die alternativen Vertriebswege im Lockdown. (Grafik: HDE)
Die alternativen Vertriebswege im Lockdown. (Grafik: HDE)

Kleine und mittelständische Händler bauen während der Corona-Krise und des Lockdowns ihre digitalen Vertriebswege verstärkt aus. Das zeigt eine Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter 1300 Handelsunternehmen. Demnach sind mittlerweile 84% der Händler digital aktiv.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 01.03.2021 - 09:40 Uhr

Weitere Nachrichten