Mehr Marken, mehr Events, mehr Vernetzung

Fashion Cloud: Digitale Fashion Week startet

René Schnellen, Mitgründer und Geschäftsführer von Fashion Cloud (Foto: Fashion Cloud)
René Schnellen, Mitgründer und Geschäftsführer von Fashion Cloud (Foto: Fashion Cloud)

Vom 26. bis zum 28. Januar öffnet die Fashion Week von Fashion Cloud ihre digitalen Pforten. Erwartet werden über 150 Marken und 7.000 Besucher aus aller Welt.

Laut den Organisatoren soll der Fokus des Events verstärkt auf den Aspekten „Networking“, „Inspirationen“ und „Überblick“ liegen. Die Plattform erstrahle im neuem Look und wolle mit neuen Features überzeugen. Im Zentrum stehen dabei Kollektions-Präsentationen in Form von ca. 15-minütigen Videos, die direkt on-demand auf dem Messestand angesehen werden können. Auf dem Messestand ist weiterhin ein kurzer Überblick zur Marke und zur Kollektion zu finden, sowie eine PDF mit weiteren Hinweisen, einem Link zum Order-Portal (falls vorhanden) und eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Vertriebsteam.

Im Rahmenprogramm sind Trendvorträge, Podiumsdiskussionen und Einkäufer-Panels in Deutsch, Englisch und Niederländisch vorgesehen. Auch schuhkurier wird ein Trend Preview zu den neuen Schuhtrends für H/W 2021/22 präsentieren.

Neu ist der Newsfeed: Loggt sich ein Besucher ein, landet er auf dem Newsfeed. Hier können Brands Content teilen und ihre Marke präsentieren. Besucher scrollen durch die verschiedenen Beiträge, Bilder und Videos, entdecken neue Marken und erhalten einen umfassenden Überblick zur kommenden Orderphase. Zudem können Besucher mit Postings interagieren oder diese als Favoriten speichern.

Um ihr Netzwerk zu erweitern, können Händler am „Fashion Speed Dating“ teilnehmen: Teilnehmer werden dabei mit einer anderen Person gematched und können sich in 5-minütigen Videokonferenz kennenlernen und unterhalten. Nach den 5-Minuten startet der Prozess erneut und man wird der nächsten Person zugeteilt. Zusätzlich gibt es eine Personenübersicht und die Möglichkeit darüber zu Chatten sowie Möglichkeiten Video-Konferenzen zu starten.

Hier finden Sie die vollständige Agenda. Hier eine Liste aller teilnehmenden Marken.

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 24.01.2021 - 12:31 Uhr

Weitere Nachrichten