Messen

Fashion Week in Kopenhagen abgesagt

Die Fashion Week in Kopenhagen findet nur digital statt. Das betrifft auch die beiden Messen CIFF und Revolver.

Ursprünglich sollte die Copenhagen Fashion Week im Februar in der dänischen Haupstadt stattfinden. Angesichts der aktuellen Corona-Lage sei es jedoch unmöglich, an dem Termin festzuhalten, teilen die Veranstalter mit. Alternativ werden online unter www.copenhagenfashionweek.com eine digitale Ausgabe der Modewoche stattfinden. „Auch wenn die Absage eine schwierige Entscheidung war, ist sie dennoch richtig“, erklärte Cecilie Thorsmark, CEO der Copenhagen Fashion Week. Sie freue sich nun auf das Wiedersehen mit Ausstellern und Besuchern im August 2021.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 05.01.2021 - 16:34 Uhr

Weitere Nachrichten