„Aus der Krise eine Chance gemacht“

Frankfurt Fashion Week startet digital

Pressekonferenz zur Frankfurt Fashion Week am 5. Juli 2021
Pressekonferenz zur Frankfurt Fashion Week am 5. Juli 2021

Keine physische Premiere der Frankfurt Fashion Week am Main. Trotz der Corona-bedingten Einschränkungen wollen die Organisatoren der neuen Modemesse mit einem spannenden digitalen Angebot an den Start gehen.

Es sei schmerzhaft gewesen, die Premiere der Frankfurt Fashion Week als physisches Event absagen zu müssen, blickt Premium-Chefin Anita Tillmann im Rahmen der Auftakt-Pressekonferenz am 5. Juli zurück. Trotzdem habe man die richtige Entscheidung getroffen – nicht zuletzt auch, um die Sicherheit von Ausstellern und Besuchern zu garantieren. Man habe schlussendlich aus der Krise eine Chance gemacht, ist Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt, überzeugt.
Statt turbulentem Messegeschehen wird es nun zwei große Konferenzen – das auf Nachhaltigkeit fokussierte Konzept Fashionsustain und das Frankfurt Fashion SDG Summit – geben. „The New European Bauhaus“ befasst sich zudem mit Fragen rund um die Fashionindustrie der Zukunft.

Vom 5. bis zum 9. Juli sind zahlreiche Veranstaltungen von der Panel Diskussion bis zur Modenschau geplant. Zu den hochkarätigen Speakern gehört unter anderem Ursula von der Leyen, Präsidentin der EU-Kommission. Man bilde das Ökosysem der Mode nun digital ab, sind die Organisatoren überzeugt. „Unser Anspruch ist auch digital wegweisend“, so Detlef Braun.

Beim digitalen Angebot soll es auch in Zukunft bleiben, auch dann, wenn die Messe im Januar ihren ersten physischen Aufschlag machen wird. „Die Zukunft der Messe ist hybrid“, betont Anita Tillmann. „Ab heute und für die Zukunft“ werde es ein „digitales Kernstück“ der Messe geben.  

Frankfurts Oberbürgermeister ist überzeugt, dass das neue Projekt die Menschen in Frankfurt „begeistert“. Die Bevölkerung freue sich auf das Event und bereits jetzt gebe es – trotz der vorwiegend digitalen Veranstaltung – Ankerpunkte in der Stadt, an denen die Messe sichtbar werde. Zudem zögen Clubs und Szene mit, und in kleiner Form gebe es auch Catwalks.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 05.07.2021 - 15:01 Uhr

Weitere Nachrichten