„Markt zieht wieder an“

Gallery Shoes & Fashion baut Sustainability-Thema aus

Ulrike Kähler, Managing Director Igedo Company (Foto: Igedo)
Ulrike Kähler, Managing Director Igedo Company (Foto: Igedo)

Mehr als 400 europäische Schuhbrands werden auf der Gallery Shoes & Fashion (29. – 31. August) dabei sein. Neben Neuzugängen und Wiederkehrern plant die Messe ein umfangreiches Rahmenprogramm – und setzt auf das Thema Nachhaltigkeit.

Neu auf der Messe dabei sind laut dem Veranstalter Igedo Company unter anderem die Marken Björn Borg aus den Niederlanden, Calzados aus Spanien, G-Star Raw aus den Niederlanden, La Ballerina aus Deutschland, Parbleu aus den Niederlanden und Sandro Rosi aus Italien. Zu den Wiederkehrern zählen u. a. Gabor aus Deutschland, Giorgio 1958 aus Italien, Högl aus Österreich, L’Autre Chose aus Italien und Unisa aus Spanien.

„Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung in einer immer noch angespannten Zeit, in der der Markt jedoch auch wieder anzieht“, erklärt Ulrike Kähler, Managing Director Igedo Company. Die europäische Schuhbranche sei mit Premium-Labels, Urban-Brands und Contemporary-Sortimenten sehr gut gemischt auf der Messe vertreten. Besonders die Präsenz vieler italienischer und spanischer Marken sei sehr erfreulich, so Kähler. Ergänzt wird das Gallery-Markenportfolio erneut mit Kids- und Comfort-Brands.

Neu sei, dass auch Marken mit dem Fokus ’Sustainability‘ zunehmend auf der Messe dabei seien. Dies sei ein wichtiger Bereich, den man in Zukunft noch stärker mit begleitenden Informationsveranstaltungen im Rahmenprogramm ausbauen wolle, so Messechefin Kähler. Zu den Marken aus diesem Segment gehören laut Igedo Company unter anderem 8beaufort, ASPortuguesas, Brako, Castell Massanet und Ecoalf. Außerdem dabei sind EKN Footwear, El Naturalista und Genesis sowie Grünbein + Greenova und Hirsch Natur, nat-2 und Werner.
Der HDS/L Junior Award 2021 stellt thematisch passend das Motto „Recycling/Upcycling: Create a new style with used materials!” in den Vordergrund. Im Fokus stehen neue, kreative Ideen mit dem Schwerpunkt Recycling. Die Exponate werden auf der Gallery Shoes & Fashion zu sehen sein.

Neben der Verleihung des HDS/L Junior Awards 2021 gehört auch die HDS/L-Pressekonferenz zum Rahmenprogramm der Gallery Shoes & Fashion. Weitere Termine sind Fashion Forecasts von Modeurop und Fashiontrendpool.
Neben den Outdoor Catering-Inseln zwischen den Hallen stehen für alle Gäste der Messe auch die drei Locations auf dem Areal Böhler, Böhler Café, MagazinDrei und Les Halles zur Verfügung. Für den Besuch der Gallery Shoes & Fashion gelten die „3G-Regeln: Getestet, Geimpft oder Genesen“. Ein umfangreiches Hygienekonzept soll die Sicherheit der Aussteller und Besucher garantieren. Besucher der Gallery Shoes & Fashion erhalten Sonderkonditionen in verschiedenen Partnerhotels.

   
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 10.08.2021 - 14:06 Uhr

Weitere Nachrichten

Modellschau Gallery Shoes & Fashion

Bildergalerie

Wie wollen die Hersteller die Kollektionen der nächsten Frühjahr/Sommer-Saison spannender und abwechslungsreicher gestalten? Die Themen für Frühjahr/Sommer 2022 von der Gallery Shoes in der Modellschau.