Personalie

GMS holt Finanzexperten

Seit Jahresanfang verstärkt Martin Schneider das GMS-Team. Er verantwortet unter anderem die Unternehmenskommunikation.

Martin Schneider hat in den vergangenen 25 Berufsjahren bei der Commerzbank laut GMS ein umfassendes betriebs- und finanzwirtschaftliches Know-how aufgebaut. Zuletzt leitete er als Direktor das Geschäft mit mittelständischen Unternehmen im Raum Köln.

„Aufgrund der aktuellen Situation haben viele GMS-Händler Herrn Schneider bereits kennengelernt, da die Beratung bei den Überbrückungshilfen, der Kontakt zu den Bank-Kooperationspartnern und die betriebswirtschaftliche Optimierung der Kunden zu seinem Verantwortungsgebiet gehören“, teilt die Verbundgruppe mit. Schneider werde kaufmännische Aufgaben übernehmen und die Unternehmenskommunikation verantworten.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 28.06.2021 - 10:45 Uhr

Weitere Nachrichten