Sportive Sandale zu transparentem Glitzerkleid

GNTM-Dascha läuft in Skechers

Dascha im Kleid von Kilian Kerner und mit Sandalen von Skechers während der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (Getty Images for MBFW/Andreas Renz)
Dascha im Kleid von Kilian Kerner und mit Sandalen von Skechers während der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (Getty Images for MBFW/Andreas Renz)

In Folge 14 der Casting-Show „Germany’s next Topmodel“ standen am 6. Mai die Schauen der Berlin Fashion Week im Mittelpunkt. Die Sportmarke Skechers ergänzte Looks von Designer Kilian Kerner.

Nachdem Designer Kilian Kerner in Folge 12 aus den Top 10-Kandidatinnen seine Favoritin für den Catwalk ausgesucht hatte, drehte sich in der Folge vom 6. Mai alles um die Vorbereitung und Durchführung der Fashion Show. In der Fitting-Location standen Skechers-Sneaker und Sandalen neben den modischen Unikaten von Kilian Kerner für die Anprobe bereit. Dascha, das 21-jährige angehende Model, hatte sich im Casting für die Show gegen die anderen Kandidatinnen durchgesetzt und wählte mit dem Designer und Skechers das Outfit für die Fashionshow aus. Favorisiert wurden zwei hochgeschlossene, lange, transparente Kleider mit dezent glitzerndem Obermaterial Chunky Sandalen. Lange schwarze Handschuhe und schwarze Latexstrümpfe perfektionierten das Outfit. Anna-Maria Bausch, Marketingverantwortliche bei Skechers, war beim Fitting mit dabei.

Die Show wurde digital auf Vogue.de sowie der offiziellen Berlin Fashion Week Website ausgestrahlt. Skechers war in drei Folgen der aktuellen 16. Staffel von „Germany´s Next Topmodel“ dabei und hatte auch die 15. Staffel schon begleitet.

Nachdem Designer Kilian Kerner in Folge 12 aus den Top 10-Kandidatinnen seine Favoritin für den Catwalk ausgesucht hatte, drehte sich in der Folge vom 6. Mai alles um die Vorbereitung und Durchführung der Fashion Show. In der Fitting-Location standen Skechers-Sneaker und Sandalen neben den modischen Unikaten von Kilian Kerner für die Anprobe bereit. Dascha, das 21-jährige angehende Model, hatte sich im Casting für die Show gegen die anderen Kandidatinnen durchgesetzt und wählte mit dem Designer und Skechers das Outfit für die Fashionshow aus. Favorisiert wurden zwei hochgeschlossene, lange, transparente Kleider mit dezent glitzerndem Obermaterial Chunky Sandalen. Lange schwarze Handschuhe und schwarze Latexstrümpfe perfektionierten das Outfit. Anna-Maria Bausch, Marketingverantwortliche bei Skechers, war beim Fitting mit dabei.

Die Show wurde digital auf Vogue.de sowie der offiziellen Berlin Fashion Week Website ausgestrahlt. Skechers war in drei Folgen der aktuellen 16. Staffel von „Germany´s Next Topmodel“ dabei und hatte auch die 15. Staffel schon begleitet.

Petra Steinke / 07.05.2021 - 08:47 Uhr

Weitere Nachrichten