Personalie

Hartjes mit neuer Geschäftsführung

Stefan Spreitzer (li.) und Hans Sternbauer (Foto: Hartjes)
Stefan Spreitzer (li.) und Hans Sternbauer (Foto: Hartjes)

Beim Komfortschuhhersteller Hartjes übernimmt zum 1. Februar eine neue Geschäftsführung. Ein Duo tritt die Nachfolge von Martin Leodolter an.

„Je schwieriger die Zeiten, umso wichtiger ist Stabilität – im Persönlichen natürlich genauso wie in der Wirtschaft.“ Mit diesen Worten bringt Prokurist Hans Sternbauer zum Ausdruck, was für die Firma Hartjes und das Tochterunternehmen Mucos jetzt am Jahresanfang entscheidend ist. Als neuer kaufmännischer Geschäftsführer übernimmt Sternbauer zusammen mit Stefan Spreitzer, dem Prokuristen und neuen technischen Geschäftsführer, ab 1. Februar die Leitung des Unternehmens. „Damit tragen künftig zwei Gesellschafter die Verantwortung, die seit vielen Jahren im Unternehmen sind und mit sämtlichen Abläufen und den Marktgegebenheiten bestens vertraut sind. So bleibt die Kontinuität gewahrt“, so der scheidende Geschäftsführer Martin Leodolter.

Hartjes beschäftigt zusammen mit Mucos am Standort im österreichischen Pramet 140 Mitarbeiter. „Ein loyales und motiviertes Team ist in schwierigen Zeiten, wie wir sie derzeit alle erleben, besonders wichtig“, erklärt Hans Sternbauer. „Zusammen mit zeitgemäßen, attraktiven Produkten, treuen Partnern und Lieferanten sowie begeisterten Kunden weltweit verfügt Hartjes über die Grundlage für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft“, fügt Stefan Spreitzer hinzu.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 25.01.2021 - 09:08 Uhr

Weitere Nachrichten