Corona-Krise

HDE fordert Verdoppelung der Überbrückungshilfen

Stefan Genth
Stefan Genth

Fast die Hälfte der Lockdown-Händler sieht sich für den weiteren Jahresverlauf in Insolvenzgefahr. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert daher die Verdoppelung der Überbrückungshilfen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 09.03.2021 - 10:25 Uhr

Weitere Nachrichten