Minit Service GmbH

Insolvenzverfahren gescheitert

Der der Minit-Gruppe angehörige Käufer des restrukturierten Deutschland-Geschäfts von Mister Minit hat den Kaufvertrag überraschend nicht vollzogen und verweigert die Übernahme des Geschäftsbetriebs. Die Eigenverwaltung und der Sachwalter prüfen rechtliche Schritte gegen den Käufer.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 05.03.2021 - 10:23 Uhr

Weitere Nachrichten

Petra Steinke, Chefredakteurin schuhkurier (Foto: Natalie Färber)

Kommentar: Bilanz

Kommentar von Petra Steinke

Im Juli 2020 versetzte eine Meldung aus Berlin die Branche in Unruhe: Aktiv-Schuh hatte Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Der Weg, den Aktiv-Schuh hinter sich hat, steht anderen wohl noch bevor.