Ein Kommentar von Petra Steinke

Kommentar: Ratio

Petra Steinke, Chefredakteurin schuhkurier (Foto: Natalie Färber)
Petra Steinke, Chefredakteurin schuhkurier (Foto: Natalie Färber)

Die Läden sind zu. Die Sorgen sind groß. Und mitten in der Krise schockt der Schuhhersteller Giesswein den Handel mit einem Brief.

Der Walkwaren-Spezialist kündigt darin an, den B2B-Vertrieb des Verkaufsschlagers Merino Runners zum 31. März einzustellen. Dass man „höchste Wertschätzung und Dankbarkeit gegenüber all unseren Kunden“ dafür empfinde, „dass sie Teil der Merino Runners Erfolgsgeschichte waren“, werden viele der Empfänger gar nicht mehr gelesen haben. Denn der Schock, den das Schreiben aus Brixlegg auslöste, war enorm. Entsetzt reagierten zahlreiche Händler – und zutiefst erzürnt.
Im Interview mit schuhkurier erklärt CEO Markus Giesswein, dass man den Handel mit der nun kommunizierten Entscheidung mitnichten im Stich lasse. Man biete auch im Hausschuh-Bereich ständig Innovationen und investiere in TV-Werbung. Weiter schildert der Unternehmer, dass der Handel die Merino Runners zu Beginn gar nicht angenommen habe. Erst als die Schuhe zum Verkaufshit wurden, seien Händler auf den Zug aufgesprungen. Da kann sich, wer jahrelang mit Herzblut Merino Runners verkauft hat, schon vor den Kopf gestoßen fühlen.
Giesswein ist nicht der erste Lieferant, der die Zusammenarbeit mit dem stationären Handel kappt, erschwert oder Produktgruppen „channelt“. Etliche Sportmarken sind diesen Weg bereits gegangen. Man kennt das auch aus der Mode- und Accessoires-Branche. Dabei geht es nicht um Emotionen. Es sind rein rationale Entscheidungen, bei denen jahrelang gemeinsam absolvierte Wegstrecken – leider – keine Rolle spielen. Der Zeitpunkt der Ankündigung des Unternehmens kann allerdings unpassender kaum sein. Lockdown, unklare Perspektiven – und jetzt der Verzicht auf ein Trendthema! Trotzdem empfiehlt es sich für den Handel, die Emotionen zurückzustellen. Eine rationale Entscheidung verlangt eine rationale Antwort.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 24.02.2021 - 10:02 Uhr

Weitere Nachrichten