In zehn Städten

Marc Cain schaltet internationale Außenwerbung

Marc Cain-Außenwerbung am Jungfernstieg in Hamburg (Foto: Marc Cain)
Marc Cain-Außenwerbung am Jungfernstieg in Hamburg (Foto: Marc Cain)

In Deutschland, Österreich und der Schweiz will Marc Cain mit einer Außenwerbekampagne herbstliche Stimmung erzeugen.

Marc Cain will mit einer zweiwöchigen Außenwerbekampagne einige Stücke aus der Kollektion Herbst/Winter 2021/2022 präsentieren. In zehn Städten sollen die herbstlichen Motive auf Leuchtplakat-Trägern und Digital Screens zu sehen sein. Wie letztes Jahr wird die Kampagne in den Städten Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Düsseldorf gestartet. Unter den neuen Städten im Werbeportfolio sind jedoch auch Österreich und die Schweiz vertreten. Die neuhinzugekommenen Städte sind Frankfurt, Köln, Nürnberg, Wien und Zürich. Um weiter an der Markenbekanntheit zu arbeiten sei das Werbebudget in diesem Jahr mehr als verdoppelt worden.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 07.09.2021 - 11:17 Uhr

Weitere Nachrichten