„Der differenzierte Eingriff ist besser als der Holzhammer“

Mittelstandsverbund fordert Ende der „Sippenhaft“

Eckhard Schwarzer (Foto: MIttelstandsverbund)
Eckhard Schwarzer (Foto: MIttelstandsverbund)

Der Mittelstandsverbund fordert eine Nachbesserung der Methode zur Nachverfolgung des Infektionsgeschehens. Dies sei angesichts der „maßlosen Schäden“ für den Mittelstand zwingend notwendig. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 15.01.2021 - 13:28 Uhr

Weitere Nachrichten