„Interessen von Ausstellern und Besuchern berücksichtigen“

Modemesse Chic Shanghai wird verschoben

Modemesse Chic in Shanghai (Foto: Chic)
Modemesse Chic in Shanghai (Foto: Chic)

Die für März geplante Veranstaltung in Shanghai wird laut den Veranstaltern auf den 14. bis 16. April 2022 verlegt. Die neuesten weltweiten Entwicklungen durch die Virusvariante Omikron hätten zu diesem Schritt geführt.

Mit der Verlegung berücksichtige man auch die Interessen der internationalen Aussteller und Besucher, erklären die Veranstalter. Mit höchster Priorität arbeite das Messe-Team nun an Neuerungen der Messe und werde das gesamte Marketing auf den neuen Termin fokussieren. Neben verschiedenen internationalen Gemeinschaftsständen ist auch ein German Pavillon auf der Messe geplant.
Die Chic Spring zeigt die Bereiche Womenswear, Menswear, Kidswear, Denim, Schuhe und Taschen, Accessoires, Designer und Streetwear im National Exhibition & Convention Center in Shanghai. Die Messe wird von Beijing Fashion Expo Co. Ltd. und China World Exhibitions organisiert, gesponsert von der China National Garment Association, dem China World Trade Center und dem SubCouncil of Textil Industry (CCPIT).

Nächste Termine:

Chic Spring : 14. bis 16. April 2022

Chic Autumn: 29.-31. August 2022

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 07.01.2022 - 13:44 Uhr

Weitere Nachrichten

Helge Neumann, Redaktion schuhkurier

Kommentar: Karlsruhe

Kommentar von Helge Neumann

Einzelhändler haben grundsätzlich Anspruch auf Mietanpassungen, wenn sie ihr Geschäft aufgrund von staatlichen Corona-Maßnahmen schließen müssen. Was bedeutet das Urteil des Bundesgerichtshofs konkret?