Neonyt-Konferenz Fashionsustain

Networking und Industrie-Insights für nachhaltiges Modebusiness

Bei der Online-Konferenz Fashionsustain sollen aktuelle Nachhaltigkeitsfragen der Modeindustrie debattiert werden.

Die Frage danach, wie genau die Branche nachhaltiger werden kann und möchte wird angesichts näher rückender Stichtage immer dringender. In neun Jahren sollen die UN-Nachhaltigkeitsziele erreicht werden. Bis 2050 soll die Branche klimaneutral werden. Eine Plattform, um Herausforderungen der Umstellung zu klären soll die Konferenz Fashionsustain werden, die vom 06. bis 08. Juli im Rahmen der Nachhaltigkeitsmesse Neonyt in Frankfurt am Main stattfinden soll. Die Konferenz selbst wird dabei ausschließlich digital ausgetragen.

Die Ausrichter der Fashionsustain betonen, dass die Branche mehr kooperieren muss und hoffen, dass sie als Vermittler die Industrie zusammenbringen können. „Nachhaltiges Design, Digitalisierung, Diversität, Transparenz in der Produktion und im Handel, wertebasierte Führung und Innovationsfähigkeit geben uns einen klaren Weg vor. Einen Weg, den die Akteur*innen der internationalen Modebranche nur gemeinsam bewältigen können. Und der beste Zeitpunkt damit anzufangen, ist jetzt – die passenden Industry-Insights dazu gibt es auf der Fashionsustain“, erklärt Thimo Schwenzfeier, Show Director der Neonyt.

Auf der Fashionsustain sollen mit Talks und Panels gemeinsam Wege gefunden werden, wie man als ganze Branche nachhaltiger werden kann. Veranstaltungspartner wie Common Objective, ein soziales Netzwerk rund um nachhaltiges Business, sollen die verschiedenen Industriezweige zueinander finden lassen: Internationale nachhaltige Stofflieferanten und verwertende Unternehmen oder Start-Up-Pioniere mit Branchenveteranen und Händlern. Etablierte Fair-Fashion-Unternehmen wie Hessnatur oder die Oekotex Association sollen ihre Expertise und Erfahrung teilen und so dabei helfen, die Herausforderungen der Nachhaltigkeitstransformation zu meistern.

Ein genauer Konferenzkalender soll jedoch noch folgen, genauso wie weitere Informationen zur Anmeldung. Diese sollen dann auf der Webseite von Neonyt zu finden sein.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 14.06.2021 - 11:12 Uhr

Weitere Nachrichten