Übernahme durch Investor aus China

Neuer Eigentümer für Sergio Rossi

Sergio Rossi wechselt den Besitzer. Die italienische Luxusschuhmarke gehört künftig zum Portfolio der chinesischen Tom Tailor-Mutter Fosun Fashion Group.

Die Fosun Fashion Group (FFG) ist ein Tochterunternehmen von Fosun International. Zum Markenportfolio von FFG gehören bereits Lanvin, Wolford, Caruso und Tom Tailor. Sergio Rossi wurde 1951 gegründet. Im Jahr 2015 übernahm der italienische Investor Investindustrial die Marke von Kering. Aktuell bertreibt das Unternehmen 64 Stores, davon 45 in Eigenregie. FFG übernimmt auch die Schuhfabrik von Sergio Rossi in Italien. Zum Kaufpreis machten beide Parteien keine Angaben. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 10.06.2021 - 09:14 Uhr

Weitere Nachrichten

Michael Beheim (Foto: Beheim Int. Brands)

Beheim stellt nicht in Offenbach aus

Lederwarenanbieter

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen im Raum Offenbach hat sich das Unternehmen Beheim International Brands entschlossen, den eigenen Showroom zur Offenbacher Lederwarenausstellung vom 04. bis 07. September nicht zu öffnen.