Personalie

Nina Flood leitet Accessoires- und Rucksack-Sparte von VF

Nina Flood (Foto: VF Corp)
Nina Flood (Foto: VF Corp)

Nina Flood übernimmt bei der VF Corporation die neu geschaffene Position President Global Packs für Eastpak, Jansport und Kipling.

Nina Flood wird am Hauptsitz von VF International in Stabio, Schweiz, tätig sein, teilt der Bekleidungs-, Schuh- und Accessoires-Anbieter mit. Sie wird an Martino Scabbia Guerrini, Executive Vice President und President EMEA, berichten.

Unter einer gemeinsamen Organisation sollen die Marken Eastpak, Jansport und Kipling zusammenarbeiten, um Synergien im gesamten Unternehmen zu nutzen. Gleichzeitig soll sichergestellt werden, dass jede Marke ihren eigenständigen Charakter und ihre Identität bewahrt. Die Teams von Eastpak und Kipling werden ihren Sitz weiterhin in Antwerpen haben, das Team von Jansport wird weiterhin in Denver, Colorado ansässig sein.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 30.11.2021 - 14:24 Uhr

Weitere Nachrichten