„Ergänzen damit unser Angebot“

Schuhplus startet mit Teleshopping

Schuhplus startet mit einem Teleshopping-Angebot. (Foto: Schuhplus)
Schuhplus startet mit einem Teleshopping-Angebot. (Foto: Schuhplus)

Auf der Omnichannel-Auktionsplattform 1-2-3.tv startet der Übergrößenhändler Schuhplus ab dem 16. April mit einem Teleshopping-Angebot.

„Wir freuen uns, mit Schuhplus einen attraktiven Partner für 1-2-3. tv gefunden zu haben“, sagt Jörg Simon, Geschäftsführer von 1-2-3. tv. „Schuhplus ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das für Qualität, Innovation und langjährige Erfahrung in seinem Bereich steht und perfekt in unser packendes Omnichannel-Angebot passt.“

„Ob Ballerinas, Pumps, Stiefeletten oder Pantoletten: Damen und Herren müssen dank Schuhplus keine Kompromisse eingehen, ganz im Gegenteil. Die Zeiten, in denen große Größen altbacken aussahen, sind längst vorbei. Heute erstrahlen Übergrößen-Schuhe in einem zeitgemäßen, modernen Design und stehen keinesfalls im Schatten der Normalgrößen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von 1-2-3. tv und ergänzen damit unser eigenes Angebot“, so Schuhplus-Gründer Kay Zimmer, der gemeinsam mit Kompagnon Georg Mahn das Unternehmen vor fast 20 Jahren gründete und in den Live-Sendungen um 11:00 Uhr Damenschuhe von Remonte sowie um 14:00 Uhr Herrenschuhe von Josef Seibel präsentieren wird. 

Mit schuhplusTV produziert der Übergrößen-Spezialist bereits täglich ein Live-Programm für die eigene Community. Der Gang ins klassische Fernsehen ist für den SchuhXL-Spezialisten eine neue Disziplin und große Herausforderung zugleich, betont Zimmer. „Märkte ändern sich und auch Vertriebskanäle müssen sich der modernen Dynamik anpassen. Teleshopping ist bei den Menschen hoch beliebt - und wir freuen uns sehr, als Fachhändler für große Schuhe eine außerordentlich exklusive Möglichkeit der Präsentation bei 1-2-3. tv zu erhalten.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 08.04.2021 - 15:17 Uhr

Weitere Nachrichten

Barfußschuhe sind im Kinderschuhhandel im Mainstream angekommen. (Foto: Superfit)

Natürlich gesund?

Kinderbarfußschuhe

Mit dem Versprechen, einen natürlichen und ursprünglichen Gang zu ermöglichen, wollen immer mehr Eltern ihren Kindern Barfußschuhe kaufen. Wie bedienen Hersteller die Nachfrage und was hält der Handel von dem Trend?