Hans Peter Stückler geht in den Ruhestand

So sieht das neue Führungsteam der Goldkrone aus

Tobias Ockenfels (Foto: Goldkrone)
Tobias Ockenfels (Foto: Goldkrone)

Die Lederwarenverbundgruppe Goldkrone wird künftig von einem neu zusammengesetzten Team geleitet. Als strategischer Berater bringt sich ein Mitglied ein.

Tobias Ockenfels wird die Goldkrone, eine Tochtergesellschaft der ANWR Group, künftig als alleiniger Geschäftsführer vertreten. Hans Peter Stückler wird sich im Herbst in den Ruhestand verabschieden. Kathrin Doleczik und Ralf Herzog werden die Abteilungen Marketing & Lieferantenmanagement sowie Kunden & Datenmanagement leiten, teilt die Goldkrone mit.

„Mit der neuen Struktur der Goldkrone und der engeren Verzahnung mit unseren Mitgliedern sind wir schlank und agil aufgestellt und können die zukünftigen Herausforderungen bestens meistern. Die richtige Kundenansprache über das Marketing und dies in Partnerschaft mit der Industrie sowie die Schaffung digitaler Strukturen und E-Commerce stehen im Fokus“, so Geschäftsführer Tobias Ockenfels.

Die Verschmelzung der beiden Bereiche Marketing und Lieferantenmanagement gehöre laut Goldkrone untrennbar zusammen. Kathrin Doleczik, die seit Anfang 2020 das Marketing der Goldkrone implementiert hat, wird zukünftig beide Bereiche verantworten. Ralf Herzog wird den Bereich Kunden & Datamanagement leiten und den Online-Marktplatz www.bagmondo.de als Branchenlösung vorantreiben. Herzog war bis 2020 in der ANWR Media mitverantwortlich für den Aufbau des Onlinemarktplatzes schuhe.de.

Als strategischer Berater wird sich außerdem Olaf Hrastnig, Lederwarenfachhändler aus Ludwigsburg und langjähriges Goldkrone-Mitglied, einbringen.

Hans Peter Stückler, seit 1994 Mitarbeiter der Goldkrone, wird sich aus dem Berufsleben in den Ruhestand verabschieden. In den letzten 18 Jahren als Geschäftsführer hat er mit seinem Know-How maßgeblich zum Erfolg der Goldkrone beigetragen.

„Mit Hans Peter Stückler verlässt uns ein geschätzter und langjähriger Branchenkenner und Kollege, dem wir für sein langjähriges, professionelles Handeln zu großem Dank verpflichtet sind. In der neuen Konstellation sehen wir die Goldkrone für die Zukunft sehr gut aufgestellt. Die Neuorganisation und auch die enge Einbeziehung der Händler unterstreicht die zielgerichtete Ausrichtung. Die Belange der Goldkrone Mitglieder und Lieferanten stehen gleichermaßen im Fokus und gleichwertig die wichtigen Themen Digitalisierung und E-Commerce“, so Fritz Terbuyken, Vorstand ANWR Group

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 30.08.2021 - 15:06 Uhr

Weitere Nachrichten