Konsum-Index sinkt auf hohem Niveau

Stimmungsdämpfer bei Verbrauchern

Laut dem Konsumbarometer des Handelsverbandes Deutschland (HDE) sinkt die Stimmung unter den Verbrauchern zum ersten Mal seit Monaten wieder leicht.

Nach fünf Monaten, in denen die Verbraucherstimmung stets anstieg und einem Allzeithoch bei der Konjunkturerwartung, ist die Stimmung laut dem Konsumbarometer des Handelsverbandes Deutschland (HDE) zum ersten Mal wieder gedämpft. Als Gründe dafür macht der HDE das stockende Impftempo und steigende Infektionszahlen aus. Unter den Einzelindikatoren, aus denen sich der Konsum-Index errechnet steigen Einkommenserwartung und sinken Sparneigung leicht, während Konjunkturerwartung und Anschaffungsneigung sinken. Der Index-Wert liegt trotz des Rückgangs auf dem zweithöchsten Wert seit Juni 2019.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 02.08.2021 - 08:29 Uhr

Weitere Nachrichten