Kooperation mit Find My Netzwerk

Swissdigital Design lanciert Gepäcklinie

Neue Gepäckserie von Swissdigital Design. (Foto: Swissdigital Design)
Neue Gepäckserie von Swissdigital Design. (Foto: Swissdigital Design)

Die Marke Swissdigital Design bietet ab sofort eine Gepäcklinie an, die Apples „Wo ist?“-App einsetzen.

Swissdigital Design versteht sich nach eigenen Angaben als Premium-Marke im Bereich Technology Fashion. Jetzt bringt sie ihre erste Gepäckkollektion auf den Markt, die mit dem globalen „Find My Netzwerk“ von Apple zusammenarbeitet. Das Netzwerk ist ein Crowdsourced Netzwerk mit fast einer Milliarde Apple-Geräten, die drahtlose Bluetooth-Technologie nutzen, um vermisste Geräte oder Gegenstände in der Nähe aufzuspüren und deren ungefähre Position an den Besitzer in der „Wo ist?“-App zu melden.

Die neuen Rucksäcke, Taschen und Gepäckstücke von Swissdigital Design sind mit einem Apple Finder ausgestattet, der über einen Lautsprecher mit Alarmfunktion und einem hellen blauen Licht verfügt, um die Tasche oder den Gegenstand auch im Dunkeln zu finden.

Ausgewählte Produkte der Linie umfassen andere Features wie eine Massagefunktion, RFID-Schutz und ein USB-Ladesystem.

Seit Jahresbeginn sind die Produkte für die Konsumenten in allen EU-Ländern und in den USA über Amazon erhältlich sein. Parallel soll die Kollektion auch über renommierte Einzelhandelsgeschäfte in Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, der Schweiz und den Niederlanden eingeführt werden, gefolgt von weiteren europäischen Ländern sowie Nordamerika im ersten Halbjahr 2022.

Die Produkte von Swissdigital Design haben die Zertifizierung im Rahmen des Find My Network-Zubehörprogramms erhalten. Es ermöglicht Drittanbietern, Suchfunktionen in ihre Produkte einzubauen und so die Möglichkeiten der App zu erweitern.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 10.01.2022 - 12:50 Uhr

Weitere Nachrichten