„Der vorletzte Mohikaner“

SWR-Podcast interviewt Semler-Chef Jürgen Becker

In der Podcast-Serie „Mein Kaiserslautern“ des Südwestrundfunks spricht Redakteur Olaf Paust mit dem Geschäftsführer der Schuhfabrik Carl Semler aus Pirmasens.

Mit 110 Beschäftigten produziert die Carl Semler Schuhfabrik an ihrem Stammsitz in Pirmasens nach wie vor Schuhe. Sie ist damit, so Moderator Olaf Paust, „der vorletzte Mohikaner“ in der ehemaligen Schuh-Hochburg – neben der Schuhfabrik Kennel & Schmenger. Jürgen Becker, gebürtiger Pirmasenser, bildet gemeinsam mit Stefan Markert die 5. Generation im Familienunternehmen Carl Semler. Man sei seiner Linie immer treu geblieben und habe besonders mit Blick auf den Komfort der Schuhe nie Experimente gemacht, erklärt der Unternehmer im Interview.

Die Corona-Pandemie stellt auch den Schuhhersteller aus der Pfalz vor ganz neue Herausforderungen, zumal man, so Jürgen Becker, sehr eng mit dem Fachhandel zusammenarbeite. Diesem fehle es aktuell an Perspektiven. 
Unterdessen bereitet man mit Hochdruck die Kollektion für die F/S 2022-Saison vor – und hofft auf eine Besserung der Lage.

Den Podcast können Sie sich hier anhören: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mein-kaiserslautern/id1537064523?i=1000519239095

Petra Steinke / 05.05.2021 - 17:06 Uhr

Weitere Nachrichten

Dirk Petersen

Semler: Wechsel im Außendienst

Zur Orderrunde Herbst/Winter 2016/17 übernimmt Dirk Petersen beim Komfort-Hersteller Carl Semler als Außendienstmitarbeiter die Gebiete Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt von Bettina Demm, die sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

Wellness-Roundtable zum Thema 'Übergrößen'

116. GDS: Wellness-Roundtable widmet sich großen Füßen

"Was müssen Industrie und Handel tun, um den Wünschen der Verbraucher nach stilvollen und eleganten Schuhen in großen Größen gerecht zu werden?" Über diese Frage diskutierten Händler, Hersteller und Verbraucher während eines Wellness-Roundtables, der am zweiten Messetag der GDS stattfand. Zu den Diskussionsteilnehmern gehörten Georg Wessels (Händler aus Vreden), Adolf Kauffmann (Händler aus Bopfingen), Jürgen Becker (Semler), Birgit Stefes (Verbraucherin) und Werner Schmaus (Manz-Fortuna).