Branchenhandbuch

„Taschenbuch Textil Schuhe Lederwaren 2021“ neu erschienen

Das Taschenbuch enthält hilfreiche Fachinformationen und rechtliche Bestimmungen der Textil- und Schuhbranche sowie ein umfangreiches Stichwortverzeichnis mit konkreten Hilfestellungen und Hinweisen.

Darin sind auf 140 Seiten u.a. die betriebswirtschaftlichen Leistungskennziffern des Textil- und Schuhfachhandels, zahlreiche Daten aus der Gesamtwirtschaft und der drei Branchen zusammengetragen. In übersichtlicher Form sind die betriebswirtschaftlichen Kennziffern (Leistungs-, Kosten- und Renditezahlen) des BTE-Jahresbetriebsvergleichs 2019 für den Bekleidungsfachhandel sowie für einige textile Teilbranchen (Sortimentsschwerpunkte: Damenbekleidung, gemischtes Sortiment), des BBE-Betriebsvergleichs für den Bettenfachhandel sowie des ANWR-Betriebsvergleichs für den Schuhhandel von 2016 bis 2018 aufgeführt. Der statistische Teil enthält außerdem die Umsatzentwicklung des Textil-, Schuh- und Lederwarenhandels sowie die Strukturdaten der drei Branchen. Zum allgemeinen volkswirtschaftlichen Teil zählen z.B. Tabellen zur Entwicklung der Altersstruktur der bundesdeutschen Bevölkerung und über Preisindizes.Das Taschenbuch enthält zudem Auszüge des Textilkennzeichnungsrechts, die textile Pflegekennzeichnung, die europäische Schuhkennzeichnung sowie einen Auszug aus den Liefer- und Zahlungsbedingungen der deutschen Schuhindustrie. Damit kann eine Vielzahl rechtlicher Fragen rund um die Ware durch kurzes Nachschlagen schnell beantwortet werden.
 
Mitglieder der Einzelhandelsverbände erhalten das Taschenbuch in der Regel kostenlos von ihrem Regional- oder Landesverband. Alle übrigen Interessenten können das Taschenbuch für 22 Euro plus MwSt. und Versandkosten beziehen beim ITE-Verlag, Fax 0221/92150910, E-Mail: itebestellungen(at)bte.de oder im BTE-Webshop unter www.bte.de (Rubrik: Publikationen). Bei Bestellungen ab drei Stück gibt es vergünstigte Staffelpreise.

Darin sind auf 140 Seiten u.a. die betriebswirtschaftlichen Leistungskennziffern des Textil- und Schuhfachhandels, zahlreiche Daten aus der Gesamtwirtschaft und der drei Branchen zusammengetragen. In übersichtlicher Form sind die betriebswirtschaftlichen Kennziffern (Leistungs-, Kosten- und Renditezahlen) des BTE-Jahresbetriebsvergleichs 2019 für den Bekleidungsfachhandel sowie für einige textile Teilbranchen (Sortimentsschwerpunkte: Damenbekleidung, gemischtes Sortiment), des BBE-Betriebsvergleichs für den Bettenfachhandel sowie des ANWR-Betriebsvergleichs für den Schuhhandel von 2016 bis 2018 aufgeführt. Der statistische Teil enthält außerdem die Umsatzentwicklung des Textil-, Schuh- und Lederwarenhandels sowie die Strukturdaten der drei Branchen. Zum allgemeinen volkswirtschaftlichen Teil zählen z.B. Tabellen zur Entwicklung der Altersstruktur der bundesdeutschen Bevölkerung und über Preisindizes.Das Taschenbuch enthält zudem Auszüge des Textilkennzeichnungsrechts, die textile Pflegekennzeichnung, die europäische Schuhkennzeichnung sowie einen Auszug aus den Liefer- und Zahlungsbedingungen der deutschen Schuhindustrie. Damit kann eine Vielzahl rechtlicher Fragen rund um die Ware durch kurzes Nachschlagen schnell beantwortet werden.
 
Mitglieder der Einzelhandelsverbände erhalten das Taschenbuch in der Regel kostenlos von ihrem Regional- oder Landesverband. Alle übrigen Interessenten können das Taschenbuch für 22 Euro plus MwSt. und Versandkosten beziehen beim ITE-Verlag, Fax 0221/92150910, E-Mail: itebestellungen(at)bte.de oder im BTE-Webshop unter www.bte.de (Rubrik: Publikationen). Bei Bestellungen ab drei Stück gibt es vergünstigte Staffelpreise.

Laura Klesper / 28.01.2021 - 12:05 Uhr

Weitere Nachrichten