„Recycle your boots“

Tecnica will Kreislaufwirtschaft ankurbeln

Das Projekt von Sportartikelhersteller Tecnica kann dank Förderung des EU-Finanzierungsinstrumentes Life umgesetzt werden.

Mit dem Projekt „Recycle your Boots“ will der italienische Hersteller das Material aus alten Skischuhen für neue Schuhe wiederverwerten. In einem Prozess der Firma Fecam werden die alten Schuhe im Südtiroler Bozen in Einzelteile zerlegt und Kunststoff- und Metallteile getrennt, um alle Materialien als Rohstoffe zu verwenden. Um an die Schuhe als Recyclingmaterial zu kommen, wolle man mit dem Handel zusammenarbeiten, sodass Kundinnen und Kunden ihre alten Skischuhe – unabhängig von der Marke – beim Handel abgeben können und diese weitergeleitet werden. „Recycle Your Boots ist mehr als nur ein Recycling-Projekt, es ist ein neues Geschäftsmodell“, erklärt Tecnica-Innovationsmanager Giorgio Grandin. Das Projekt wird von Life, dem EU-Finanzierungsinstrument für Umwelt- und Klimamaßnahmen gefördert und soll in dieser Wintersaison in den acht europäischen Ländern Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Schweiz, Spanien, Norwegen und Schweden an den Start gehen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 21.10.2021 - 08:34 Uhr

Weitere Nachrichten