20. Filiale in Deutschland

Vaude eröffnet Filiale in Waldshut

In Waldshut wird die 20. Vaude-Filiale Deutschlands eröffnet. (Foto: Vaude)
In Waldshut wird die 20. Vaude-Filiale Deutschlands eröffnet. (Foto: Vaude)

Der Outdoorausrüster feiert den Neubau auch in der ältesten deutschen Vaude-Filiale.

Im badischen 24.000-Einwohner-Ort Waldshut-Tiengen wird die 20. Filiale des Outdoorausrüsters Vaude in Deutschland eröffnet. Das 132 qm große Markengeschäft ist nah an der Grenze zur Schweiz gelegen. Gefeiert wird die Eröffnung zum Teil jedoch auch in Ravensburg, wo der erste, im Jahr 2008 gegründete, Vaude-Store eröffnet wurde und der neue Leiter des neuerrichteten Stores, Jonas Baumgartner, mit einer Schulung und einem Kuchen begrüßt wurde. Der 35-jährige Baumgartner war zuvor als Abteilungsleiter beim Sportartikelladen May tätig und soll nun den Aufbau der neuen Filiale in Waldshut leiten. Wie Vaude mitteilt, sollte darauf geachtet werden, dass schon der Bau des Ladens unter Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit vonstatten geht. So kamen FSC-zertifiziertes Eschenholz aus der Region und Linoleum aus 98% nachwachsenden Rohstoffen zum Einsatz. Außerdem soll die Vaude-Filiale in Waldshut zu 100% mit Ökostrom betrieben werden.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 23.09.2021 - 11:16 Uhr

Weitere Nachrichten