Corona Consumer Check

Vorsicht bei Rückkehr zum Einzelhandel

Das IFH Köln analysiert das Kundenverhalten seit dem Ende des Lockdowns. (Grafik: IFH Köln)
Das IFH Köln analysiert das Kundenverhalten seit dem Ende des Lockdowns. (Grafik: IFH Köln)

Das IFH Köln (Institut für Handelsforschung) sieht eine verhaltene Rückkehr zum Einzelhandel. In der Analyse finden sich vielfältige Gründe dafür.

Wie das IFH Köln (Institut für Handelsforschung) in seinem Corona Consumer Check ermittelte, fiel der Ansturm auf die Geschäfte nach dem Lockdown vergleichsweise gering aus. Die täglichen und zweitäglichen Besuche von stationärem Einzelhandel sind einer repräsentativen Befragung des IFH Köln unter 500 Menschen zufolge zwar im Vergleich zum November 2020 leicht um je einen Prozentpunkt angestiegen, die unregelmäßigeren Einkäufe gehen jedoch zurück: statt wie im letzten November 67%, geben nur noch 58% an, „mehrmals die Woche“ stationäre Geschäfte aufzusuchen.

Das IFH Köln erklärt die verhaltene Rückkehr in den stationären Einzelhandel anhand von mehreren Faktoren. Gerade jüngere Kunden haben sich bereits an die Vorteile des Online-Handels gewöhnt und sehen keinen Vorteil darin, wieder häufiger stationär einzukaufen. Fast die Hälfte aller 18- bis 29-jährigen geben an, nicht mehr so häufig stationär einkaufen gehen zu wollen wie vor dem Beginn der Pandemie. Über alle Altersgruppen hinweg stimmen ein Drittel aller Befragten dieser Aussage zu.

Viele Kunden seien auch aufgrund von mangelndem Vertrauen in die Hygienekonzepte der Geschäfte abgeschreckt. Zwar ist mit 60% die Mehrheit mit der Vorbereitung der Einzelhändler zufrieden. Jedoch geben auch 38% an, dass die Innenstädte derzeit zu voll seien und sie daher auf den Einkauf in der Stadt verzichten, obwohl sie gerne wieder mehr stationär einkaufen würden. 21% der Befragten stimmen der allgemeinen Aussage „Ich fühle mich nicht sicher“ zu.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 03.08.2021 - 10:13 Uhr

Weitere Nachrichten

IFH Köln | Hansjürgen Heinick

Was wird aus dem Fachhandel?

Interview

Welche Perspektive hat der Fachhandel? Wie entwickelt sich der Marktanteil des Onlinehandels? schuhkurier sprach mit Hansjürgen Heinick vom IFH Köln.