Expansion

Zalando eröffnet elftes Outlet

Zalando-Outlet in Köln (Foto: Zalando)
Zalando-Outlet in Köln (Foto: Zalando)

Am 16. März eröffnete Zalando in Konstanz ein neues Outlet. Damit steigt die Anzahl der stationären Outlets des Onlinehändlers auf elf an. 

Das neue Zalando-Outlet in der Konstanzer Altstadt verfügt über eine Verkaufsfläche von 1.100 qm. Entsprechend der behördlichen Corona-Bestimmungen können Kunden aktuell vorab online einen persönlichen Termin für ihren Besuch buchen. „Wir freuen uns, mit den Schrittweisen Lockerungen nun die Türen unserer Outlets endlich wieder öffnen und gleichzeitig einen Neuzugang feiern zu können,” sagt Dorothee Schönfeld, Geschäftsführerin der Zalando Outlets. „Wir starten in Konstanz direkt mit unserem Terminbuchungskonzept und sind gespannt auf das Feedback unserer Kunden”, so Schönfeld weiter.

Aktuell finden sich in folgenden Städten Zalando Outlets:

  • Berlin, Köpenicker Str. 20
  • Frankfurt, Leipziger Str. 41-43
  • Köln, Breite Str. 80-90
  • Hamburg, Poststr. 9
  • Leipzig, Burgstr. 9
  • Münster, Königsstr. 60
  • Stuttgart, Hirschstr. 26
  • Hannover, Große Packhofstr. 4-8
  • Mannheim, Kunststr. 26 (O7,7)
  • Ulm, Sedelhofgasse 17-21
  • Konstanz, Marktstätte 1

Bis Ende 2022 sind darüber hinaus Outlets in Düsseldorf, München und Nürnberg geplant.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 16.03.2021 - 11:25 Uhr

Weitere Nachrichten

Robert Gentz, CEO bei Zalando (Foto: Zalando/Daniel Hofer)

Zalando mit Umsatzminus

Q1 2022

Schwieriger Start ins Jahr: Während der Gesamtwert der umgesetzten Waren leicht gesteigert werden konnte, sind die wirtschaftlichen Kennzahlen bei Zalando nicht mehr auf dem Niveau der Lockdown-Monate.