„Positive Botschaften“

Zalando-Kampagne will Optimismus verbreiten

Motiv der Zalando-Sommer-Kampagne (Foto: Jorge Perez Ortis)
Motiv der Zalando-Sommer-Kampagne (Foto: Jorge Perez Ortis)

Der Onlinehändler Zalando will mit seiner neuen Sommer-Kampagne für „Optimismus in ganz Europa“ sorgen.

Mit elf so genannten „Activists of Optimism“ aus ganz Europa, darunter die niederländische Influencerin und Model Rianne Meijer und der französische Tänzer Sailf Gueye will Zalando „positiven Content“ verbreiten. Gestartet ist die Kampagne am 23. Mai. Sie besteht laut dem Unternehmen aus 22 Videos von Akteuren mit einer positiven Botschaft.

Begleitet wird die Kampagne durch ein „Festival of Optimism“, eine 360°-Marketing-Initiative mit Pop-up-Event und visuellen Elementen in den Kernmärkten Deutschland, Frankreich, Italien und Schweden. Der Höhepunkt soll am 21. Juni stattfinden, dem längsten Tag des Jahres in Europa.

Zum Video der Kampagne geht es hier

Petra Steinke / 25.05.2021 - 17:06 Uhr

Weitere Nachrichten