Personalie

Zalando: Veränderung im Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der Zalando SE hat vorgeschlagen, Niklas Östberg in den Aufsichtsrat zu berufen. Er ist CEO und Mitgründer von Delivery Hero. 

Niklas Östberg soll auf Jørgen Madsen Lindemann folgen, der seit 2016 Mitglied des Gremiums ist und den Nominierungsausschuss darüber informiert hat, dass er sich nicht zur Wiederwahl in den Aufsichtsrat stellen wird.

Cristina Stenbeck, Vorsitzende des Aufsichtsrats und des Nominierungsausschusses, sagt: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Niklas Östberg im Aufsichtsrat von Zalando. Niklas ist ein erfahrener CEO eines globalen Plattform-Unternehmens, das in vielen Märkten agiert, in denen auch Zalando tätig ist. Unter Niklas’ Führung konnte Delivery Hero schnell wachsen und kontinuierlich Wert schaffen - insbesondere durch geschickte Kapitalallokation, gelungene Lokalisierung und eine erfolgreiche Strategie, um neue Talente für das Unternehmen zu gewinnen. Wir sind überzeugt, dass Niklas den Zalando Aufsichtsrat mit seinen wertvollen Erfahrungen und Perspektiven bereichern wird.”

Cristina Stenbeck weiter: „Im Namen des gesamten Aufsichtsrats möchte ich an dieser Stelle Jørgen Madsen Lindemann für seinen herausragenden Beitrag danken, den er in den vergangenen fünf Jahren für Zalando geleistet hat. Seine federführende Arbeit an dem vorherigen und neu vorgeschlagenen Vergütungssystem hat entscheidend dazu beigetragen, ein talentiertes Zalando-Team aufzubauen.”

 Die Hauptversammlung 2021 von Zalando wird am 19. Mai 2021 virtuell stattfinden. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 08.04.2021 - 10:29 Uhr

Weitere Nachrichten

Robert Gentz, CEO bei Zalando (Foto: Zalando/Daniel Hofer)

Zalando mit Umsatzminus

Q1 2022

Schwieriger Start ins Jahr: Während der Gesamtwert der umgesetzten Waren leicht gesteigert werden konnte, sind die wirtschaftlichen Kennzahlen bei Zalando nicht mehr auf dem Niveau der Lockdown-Monate.

CEO David Schneider und COO David Schröder blicken zuversichtlich ins nächste Jahr. (Foto: Zalando/Daniel Hofer)

Was Zalando 2022 plant

Beauty, Guides & Inspiration

2021 habe man wichtige Schritte getan, um „Starting Point for Fashion“ zu werden, so Zalando auf der Pressekonferenz zum Jahresbericht. Der Blick aufs vergangene und kommende Jahr verrät, wie sich das Unternehmen weiter ausrichten will.