Personalie

Zalando verliert KI-Experten

Dr. Ralf Herbrich ist nicht mehr für Zalando tätig. (Foto: Zalando)
Dr. Ralf Herbrich ist nicht mehr für Zalando tätig. (Foto: Zalando)

Dr. Ralf Herbrich hat Zalando verlassen. Der Experte für Künstliche Intelligenz war seit Anfang 2020 als Senior Vice President Data Science und Machine Learning für den Onlinehändler tätig.

Zalando bestätigte auf Anfrage von schuhkurier, dass Dr. Ralf Herbrich das Unternehmen verlassen hat. Herbrich gilt als einer der führenden europäischen Köpfe für maschinelles Lernen. Er kam von Amazon zu Zalando. Dort war er als Managing Director des Amazon Development Center in Deutschland tätig und seit 2013 Director Machine Learning bei Amazon in Berlin. Vorher leitete er Facebooks Unified Ranking und Allocation Team und war Director des Microsoft Future Social Experiences (FUSE) Lab. Zuvor arbeitete er neun Jahre im Microsoft Research Lab in Cambridge.

Dr. Ralf Herbrich hat über 100 wissenschaftliche Artikel veröffentlicht und hält mehr als 50 Patente. Seine Forschungsinteressen umfassen Bayesianische Inferenz und Entscheidungsprozesse, Verfahren zur Verarbeitung natürlicher Sprache, Bilderkennung, Lerntheorie, Robotik, verteilte Systeme und Programmiersprachen. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 21.09.2021 - 10:57 Uhr

Weitere Nachrichten