Sports Licensing & Merchandising

11teamsports gründet neue Business Unit

Björn Endter wird General Manager für den neuen Geschäftsbereich ‚Sports Licensing & Merchandising‘ bei 11teamsports.  (Foto: 11teamsports)
Björn Endter wird General Manager für den neuen Geschäftsbereich ‚Sports Licensing & Merchandising‘ bei 11teamsports. (Foto: 11teamsports)

11teamsports plant den Ausbau seiner Geschäftsfelder und führt die neue Abteilung Sports Licensing & Merchandising ein.

Mit dem Aufbau einer separaten Unit mit Spezialisierung auf das Lizenzgeschäft strebe Europas größter Fußballhändler eine Fokussierung auf Lizenzrechte für Consumer Produkte in der Sportindustrie an. Der neue Bereich biete zukünftig passgenaue, markenorientierte und markenspezifische Lösungen für Rechtehalter. Für die B2B-Zielgruppe definiere der Händler eine Reihe an Vorteilen: Die hochmoderne Infrastruktur, die 11teamsports bereits in vielen Bereichen des Consumer Businesses optimiert habe – wie bspw. im eCommerce, dem digitalen Marketing, bei Produkt, Retail und Logistik – schaffe eine perfekte Basis für den Lizenzsektor und ermögliche kurze Set-up Zeiten für einzelne Kundenprojekte. Durch die bestehende Expertise und die vielfältigen Services des Ausrüstungsspezialisten erhalte die Sportindustrie außerdem einen hohen Grad an Spezialistentum mit an die Hand. Auf diesem Wege würden neue Möglichkeiten zur Optimierung des Endkundengeschäfts entlang der gesamten Wertschöpfungskette geschaffen. 

Björn Endter wird General Manager

Die Leitung und den Aufbau für den neuen Geschäftsbereich ‚Sports Licensing & Merchandising‘ überträgt 11teamsports Björn Endter, der ab dem 13. Juni 2022 in der Funktion des General Managers übernimmt. Endter bringe mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Sportindustrie mit in das Unternehmen, die er sowohl auf Rechtehalter- als auch auf Rechtenehmerseite sammelte. Er besitzt durch seine berufliche Vita ein vollumfassendes Verständnis für den Bereich. Zuletzt war Endter seit 2020 als Commercial & Marketing Director bei Fortuna Düsseldorf tätig. In insgesamt sieben Jahren beim FC Schalke 04 verantwortete er als Senior Director Marketing & Corporate Development u. a. den Bereich Merchandising, bevor er als Director Marketing & Sales beim FC Augsburg im Einsatz war. Zu den beruflichen Stationen des Sportwissenschaftlers zählen außerdem der VfB Stuttgart in der Funktion als Leiter Merchandising, sowie der Hamburger Teamsportausrüster Do You Football (DYF).

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 03.06.2022 - 14:00 Uhr

Weitere Nachrichten