E-Commerce-Plattform

About You wächst weiter

About You-Mitgründer und CEO Tarek Müller (Foto: Johannes Arlt)
About You-Mitgründer und CEO Tarek Müller (Foto: Johannes Arlt)

Mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Bestellungen. Die About You Holding SE meldet Zuwachs für das Geschäftsjahr 2021/2022. Man sei gut gerüstet, um der volatilen Marktdynamik zu trotzen, erklärt CEO Tarek Müller.

Laut aktuellen Zahlen steigerte der Konzern seine Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahr um 48,5% auf 1,7 Mrd. Euro (Geschäftsjahr 2020/2021: 1,16 Mrd. Euro). Die Anzahl der aktiven Kundinnen und Kunden erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um 34,8% auf 11,4 Mio. (Geschäftsjahr 2021/2022: 8,4 Mio.). Die durchschnittliche Bestellhäufigkeit stieg im Vorjahresvergleich um 5,2% auf 2,9 (Geschäftsjahr 2020/2021: 2,7), während der durchschnittliche Bestellwert gegenüber dem Vorjahr laut Unternehmensangaben um 1,2% auf 57,8 Euro wuchs (Geschäftsjahr 2020/2021: 57,1 Euro). Zum Umsatzwachstum trugen auch neue Marken wie Weekday, Monki und Furla im Sortiment bei: Per Ende Februar 2022 ist das Sortiment damit nach Unternehmensangaben auf mehr als 500.000 Artikel von über 3.500 Marken gewachsen.
Im vergangenen Geschäftsjahr startete About You in Griechenland, Portugal und Norwegen. Allein in diesen beiden Regionen habe man im Gesamtjahr 2021/2022 mehr als 1,5 Mio. aktive Neukunden gewonnen und Umsatzerlöse von über 100 Mio. Euro generiert, teilt das E-Commerce-Unternehmen mit. 2021 wurde ein neues Distributionszentrum in der Slowakei eröffnet. Das Logistiknetzwerk soll bis 2023 um zwei weitere Zentren in Polen und Frankreich erweitert werden.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 24.05.2022 - 10:41 Uhr

Weitere Nachrichten