Nike-Kollaboration

Billie Eilish entwirft neuen Air Force 1

Für die Neuinterpretation des Air Force 1 arbeitet Nike mit Sängerin Billie Eilish zusammen. (Foto: Nike)
Für die Neuinterpretation des Air Force 1 arbeitet Nike mit Sängerin Billie Eilish zusammen. (Foto: Nike)

In einer Kollaboration mit Nike hat die Singer-Songwriterin Billie Eilish den Air Force 1 Sneaker neu entworfen. Er soll sich durch besondere Umweltverträglichkeit auszeichnen und damit den Werten des Weltstars entsprechen.

Nike hat den Release des Nike Air Force 1 Billie angekündigt, der mit Grammy-Gewinnerin Billie Eilish gemeinsam entworfen wurde. Man habe gemeinsam einen Schuh designen wollen, der auf klassischen Sneakermodellen basiert und aus Recycling-Material besteht. Der Nike Air Force 1 Billie besteht laut Nike aus 18% recyceltem Material. Das Obermaterial sei aus synthetischem Nubuk, das zu 80% aus recyceltem Material bestünde. Die Details seien aus 100% recyceltem Polyseter und das Fußbett aus Nike Grind gefertigt. Billie Eilishs charakteristischer Oversize-Stil wird beim Modell in Form der breiten Riemen umgesetzt, die von anderen klassischen Nike Schuhen, dem Alpha Force Low und dem Air Trainer 3, inspiriert sind. Farblich sind die Sneaker in einem pilzfarbenen Braunton gehalten.

Zusammen mit dem Nike Air Force 1 Billie bringt Nike eine Bekleidungskollektion mit Hoodies, Jogginghosen und T-Shirts heraus. Die Kleidungsstücke sind in dem gleichen Pilzton wie die Schuhe gehalten. Die Produkte, die in der Kollaboration enthalten sind, werden am 25. April weltweit auf der Nike Snkrs-App veröffentlicht.
 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 19.04.2022 - 12:50 Uhr

Weitere Nachrichten