Logistik-Center Stuttgart-Heilbronn

ECE baut neues Logistikzentrum

So soll das neue ECE-Logistikzentrum nach der Fertigstellung aussehen. (Grafik: ECE)
So soll das neue ECE-Logistikzentrum nach der Fertigstellung aussehen. (Grafik: ECE)

Die Hamburger ECE baut ein neues Logistikzentrum im baden-württembergischen Möckmühl. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme ist für Frühjahr 2023 geplant.

Das Logistik-Center ist direkt an der Autobahn A 81 im Industriegebiet „Habichtshöfe“ gelegen und damit laut ECE bestens an die Verkehrsinfrastruktur in der starken Wirtschaftsregion angebunden. Die Immobilie verfügt über eine Nutzfläche von rund 57.000 qm und besteht aus zwei Gebäuden, die in Einheiten ab 10.000 qm teilbar sind. Das Logistikcenter kann somit sowohl komplett von einem Einzelmieter als auch durch mehrere Nutzer belegt werden. Die Verhandlungen mit Interessenten für die zukünftige Nutzung sind nach Unternehmensangaben bereits weit fortgeschritten und können voraussichtlich in Kürze abgeschlossen werden.

Die ECE hat daher zuletzt mehrere Logistik-Center zur flexiblen Nutzung realisiert oder geplant. Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sind dabei für die ECE wesentliche Kriterien bei der Planung und Realisierung der Logistikimmobilien, die daher den aktuellen KfW-40-Standard erfüllen werden. Für das „Logistik-Center Stuttgart-Heilbronn“ ist zudem auch eine Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) in „Gold“ angestrebt.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 10.01.2022 - 14:14 Uhr

Weitere Nachrichten

Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel eröffnete die Veranstaltung. (Foto: Wissensstadt Heilbronn)

Stadtentwickler kommen in Heilbronn zusammen

Frequencity

Die erste Auflage des Stadtentwicklungskongresses Frequencity hat am 26. und 27. April in Heilbronn stattgefunden. Vertreter von Städten, Stadtentwicklung und Handel haben gemeinsam darüber diskutiert, wie die Frequenz angekurbelt werden kann.