Marketingkampagne geplant

Elefanten startet mit Textilien

Elefanten erweitert das Produktangebot um Textilien. (Foto: Elefanten)
Elefanten erweitert das Produktangebot um Textilien. (Foto: Elefanten)

Elefanten erweitert das Sortiment um Kinderbekleidung. Die Deichmann-Marke will einen starken Fokus auf nachhaltige Materialien legen.

Ab Mitte März wird es von Elefanten erstmals eine modische Textilkollektion geben. Der Großteil der Artikel bestehe aus umweltverträglicher Viskosefaser, teilt die Marke mit. Diese Fasern seien biologisch abbaubar und reduzierten die Emissionen und Wasserbelastung um 50% verglichen mit herkömmlicher Viskose. Weiterhin würden bei der Veredelung von Denim-Stoffen keine schädlichen Chemikalien eingesetzt und der Wasserverbrauch reduziert. Der Einsatz von recycletem Nähgarn und Verpackungen aus verantwortungsvollen Quellen sollen das Angebot abrunden.

Die Elefanten Textilkollektion umfasst ingesamt 87 Styles in Größe 86-128 in verschiedenen Mustern und Farben. Preislich liegt die Kollektion zwischen 12,99 und 39,99 Euro. Ab dem 8. März soll eine breit angelegte Marketing- und PR-Kampagne über diverse Media-Kanäle (TV, Digital, Print) und am POS auf die Sortimentserweiterung aufmerksam machen. Die Marken-Kampagne unterstreiche den Care-Gedanken von Elefanten, die gesunde Entwicklung von Kindern von Anfang an zu unterstützen, heißt es seitens der Marke. Umgesetzt wurde die Kampagne von 744 Werbeagentur.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 08.03.2022 - 14:35 Uhr

Weitere Nachrichten