„Sicherheitskonzepte immer wieder verbessert“

Fashn Rooms ist startklar

Die Sneakermarke Nubikk stellt auf der Fashn Rooms aus. (Foto: Igedo Company)
Die Sneakermarke Nubikk stellt auf der Fashn Rooms aus. (Foto: Igedo Company)

Die Premiere der Modemesse Fashn Rooms Ende Januar in Düsseldorf kann stattfinden. Auf dem Areal Böhler stellen auch zahlreiche Schuhmarken ihre neuen Kollektionen aus.

Die Fashn Rooms findet vom 29. bis 31. Januar auf dem Areal Böhler in Düsseldorf statt. „Wir sind im Umgang mit Corona mehr als erfahren und haben unsere Sicherheitskonzepte immer wieder ausgebaut und verbessert, dies nicht zuletzt in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen für das Areal Böhler“, erläutert Philipp Kronen, Managing Partner des Veranstalters Igedo Company. „Wir sind uns der Verantwortung bewusst, wissen wir doch alle, wie wichtig physische Präsenz gerade in dieser Branche für die Sichtung neuer Kollektionen ist“, ergänzt Ulrike Kähler, ebenfalls Ulrike Kähler, Managing Director der Igedo Company.

Ausgewählte Schuh-Aussteller auf der Fashn Rooms

  • Blundstone
  • Newd.Tamaris
  • Rocco P.
  • Salt-Water Sandal
  • Sturlini
  • Buffalo
  • Chaaya
  • Lemon Jelly
  • Nubikk
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 12.01.2022 - 14:51 Uhr

Weitere Nachrichten

Wirtschaftsminister Robert Habeck sorgte für vollbelegte Plätze bei der Katag – und gespanntes Zuhören. (Foto: Katag AG)

Zukunftsklang in Bielefeld

Katag-Cheftagung

Von Krise zu Krise zur Chance. Bei der Katag-Cheftagung wurde viel über die Zukunft gesprochen. Handel, Industrie, Politik und Prominenz verbrachten einen spannenden Tag in Bielefeld.