„Neues Kapitel in der Markengeschichte“

Fitflop holt David Schüttenkopf

David Schüttenkopf (Foto: Deckers Brands)
David Schüttenkopf (Foto: Deckers Brands)

Der Wellness-Schuhhersteller hat die Ernennung von David Schüttenkopf zum Chief Commercial Officer bekannt gegeben.

Schüttenkopf kommt von Deckers Brands, wo er als Senior Director of Sales für die kommerziellen Aktivitäten von UGG in 49 Ländern verantwortlich war. Bei Fitflop soll er die Omnichannel-Strategie voranzutreiben und in diesem Zusammenhang Online, Großhandel und Vertriebskanäle sowie die Einführung zukünftiger Einzelhandelsgeschäfte weltweit leiten
Es ist die dritte Neubesetzung einer Führungsposition bei Fitflop unter der Leitung von CEO Gianni Georgiades. COO Gordon Knox und CTO Sal Usmani wurden bereits ernannt, um das Geschäft voranzutreiben und das Führungsteam zu verstärken. Man strebe weiter danach, die weltweit größte Marke für Wellness-Schuhe zu werden. CEO Gianni Georgiades erklärt: „Da wir diese neue Ära für Fitflop fortsetzen und nun auf einem festen Weg zu starkem Wachstum sind, brauchten wir eine erstklassige kaufmännische Führungskraft, um das volle Potenzial unserer Marke zu entfalten.“

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 29.03.2022 - 13:17 Uhr

Weitere Nachrichten