„Engagement deutlich wahrgenommen“

Gabor: Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Achim Gabor, Gabor
Achim Gabor, Gabor

Der Schuhhersteller Gabor wurde in der aktuellen Studie von Focus Money erneut als Branchensieger für sein Engagement in Bezug auf Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

In der repräsentativen Studie wurden nach Angaben des Rosenheimer Schuhherstellers fast eine halbe Million Kundenstimmen ausgewertet. Die Studie untersuchte, welche Wahrnehmung Verbraucher in Bezug auf die soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung von Unternehmen haben. Gabor erhielt dabei die Bewertung „Testsieger“ als beste Schuhmarke.
Der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Achim Gabor, erklärt: „Nachhaltiges Engagement gehört zum Leitbild unseres Unternehmens. Verbraucher fragen zunehmend nach der fairen Behandlung von Mitarbeitern und umweltbewusstem Verhalten. Ich freue mich, dass unser Engagement so deutlich wahrgenommen wird.“ Man verstehe soziales und gesellschaftliches Engagement als Pflicht, so das Unternehmen. Es werde konsequent daran gearbeitet, sich in nachhaltigen Themen und einer verantwortungsbewussten Unternehmensführung zu verbessern. Aktuelle Beispiele seien die Einrichtung eines Hinweisgebersystems und weitere Fortschritte bei der Vermeidung von Plastikabfällen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Redaktion schuhkurier / 21.03.2022 - 14:35 Uhr

Weitere Nachrichten