Handelsverband Deutschland

HDE sucht das Gesicht des Handels

Mit dem Ziel, den mehr als drei Millionen im Einzelhandel Beschäftigten ein Gesicht zu geben, startet dieses Jahr zum zwölften Mal der Wettbewerb „Gesicht des Handels“.

Bewerben können sich Angestellte und Auszubildende von Handelsunternehmen in Deutschland. Der Titel wird im Rahmen des Handelskongresses Deutschland verliehen, der am 16. Und 17. November 2022 in Berlin stattfindet. Als Preis erhält das Gesicht des Handels eine Reise nach Berlin für sich und eine Begleitperson, inklusive zweier Karten für den Handelskongress, zwei Hotelübernachtungen sowie ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

Bewerbungen können bis zum 01. Oktober 2022 über das Online-Formular eingereicht werden. Unternehmenseigentümer und Inhaber sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Quinn Grabowski / 21.04.2022 - 12:02 Uhr

Weitere Nachrichten