„Go for Glamour!“

HDS/L Junior Award: Frist wird verlängert

Nachwuchsdesignerinnen und -designer bekommen mehr Zeit, um sich für den Junior Award zu bewerben. Die Auszeichnung soll jedoch nicht verschoben werden.

Nachwuchskräfte haben nun etwas mehr Zeit, um ihre Arbeiten für den HDS/L Junior Award einzureichen. Die Bewerbungsfrist wurde vom ursprünglich angekündigten 8. Februar auf den 11. Februar verschoben. Eingereicht können die Projekte bis zum 18. Februar, damit die besten Nachwuchsarbeiten dann auf der vorbehaltlich vom 6. Bis 8. März stattfindenden Shoes Düsseldorf gekürt werden können. Beim HDS/L Junior Award können Studierende europäischer Universitäten und Talente in Betrieben ihre Kreativität unter Beweis stellen, in dem sie einen Schuh zu einem Thema als Skizze oder Modell designen. Das Motto lautet: „Go for Glamour! Create a breathtaking party shoe”. Die Teilnehmenden sollen den perfekten Schuh für die Rückkehr auf die Partybühne designen. Eine Expertenjury entscheidet über den Gewinner-Schuh, der mit einem Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro prämiert wird.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 21.01.2022 - 09:22 Uhr

Weitere Nachrichten