SABU-Kreis Junger Unternehmer

Info-Treffen für Nachwuchs-Händler

Outdoor, Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Networking standen bei dem Treffen des SABU-Kreises Junger Unternehmer auf dem Programm.

Der „Kreis Junger Unternehmer“ sind selbstständige Schuh-Unternehmer aus dem SABU-Netzwerk zwischen 20 und 40 Jahren, die die Zukunft des Einzelhandels aktiv mitgestalten möchten. Zwölf junge Unternehmer trafen sich jetzt beim Gastgeber Lowa zu einem regen Austausch rund um die akuten Themen im Schuheinzelhandel bei. Auf der Tagesordnung standunter anderem die Optimierung von Social Media-Auftritten. Albrecht Kersten, E-Business-Manager beim Sabu, gab Einblicke in die geplanten Updates bei SABU.de 2.0. Vivien Heller als Projektmanagerin für Online-Medien und Content zeigte, wie man Social Media-Auftritte professioneller gestalten kann. Seit einer Saison bietet SABU im Rahmen des Saisonwerbekonzepts auch die Möglichkeit, Social Media-Content im Abonnement zu beziehen. Johanna Ferner, Einkaufsleiterin für Fashion und Accessoires, beantwortete Fragen zu Warenthemen. Außerdem berichteten die Nachwuchs-Unternehmer über den Generationenwechsel im Unternehmen und verschafften sich einen Überblick über die Lowa-Kollektion sowie -Produktion.

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Nina Ungerechts / 23.05.2022 - 09:39 Uhr

Weitere Nachrichten