Neueröffnung

Intersport bietet „Erlebnisshopping“ in Heilbronn

Mit Intersport Grabert hat Intersport ein neues Geschäft am Heimatstandort eröffnet. (Foto: Intersport)
Mit Intersport Grabert hat Intersport ein neues Geschäft am Heimatstandort eröffnet. (Foto: Intersport)

Auf 2.000 qm Fläche hat Intersport eine neue Filiale in der Heimatstadt gegründet. Der neue Markt bietet interaktive Stationen und Shop-in-Shop-Konzepte.

Im Mittelpunkt stehen im neuen am 24. März eröffneten Geschäft Intersport Grabert in Heilbronn die Themen Outdoor, Running und Teamsport, die einen großen Teil der 2.000 qm großen Fläche ausmachen. Ergänzt werden die Sortimentsschwerpunkte durch saisonale Ware, insbesondere einer Wintersportabteilung mit angeschlossener Werkstatt und Ski- und Snowboard-Service in den Wintermonaten. Als interaktive Highlights sollen ein 3D-Fußscanner, eine Veredelungsstation für Textilien, eine Wanderschuhteststrecke und eine Kaffeebar in den Laden locken und „Erlebnisshopping“ bieten, wie es in der Intersport-Meldung heißt. Als erste Pop-Up-Station wurde am 3. April der Adidas Smoothie Runner bei Intersport Grabert aufgestellt, wo Kundinnen und Kunden auf dem Laufband einen Mixer antreiben und sich nach dem Lauf mit einem Smoothie belohnen können. Im Intersportgeschäft befinden sich zudem Filialen von Schöffel-Lowa, Jako und einen VfB Stuttgart-Fanshop als Shop im Shop.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 12.04.2022 - 15:48 Uhr

Weitere Nachrichten

Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel eröffnete die Veranstaltung. (Foto: Wissensstadt Heilbronn)

Stadtentwickler kommen in Heilbronn zusammen

Frequencity

Die erste Auflage des Stadtentwicklungskongresses Frequencity hat am 26. und 27. April in Heilbronn stattgefunden. Vertreter von Städten, Stadtentwicklung und Handel haben gemeinsam darüber diskutiert, wie die Frequenz angekurbelt werden kann.