Kooperation im Wholesale-Geschäft

Intersport und Adidas schließen Single Account Modell

Mit dem neuen Belieferungsmodell ab Juni soll die Zusammenarbeit weiter vertieft werden.

Den Intersport-Händlern sollen durch das Single Account Modell Sortimentspakete und zuverlässige Stückzahlen des relevanten adidas-Portfolios aus der vertraglichen Vereinbarung zur Verfügung stehen. Dies umfasse Klassiker ebenso wie Produkte aus der aktuellen adidas-Kollektion. Adidas könne ebenfalls von vereinfachten Abläufen und koordinierter Kommunikation mit den Handels-Partnern profitieren: Über das Single Account Modell würden die Order- und Versand-Services stark vereinfacht (One Order, One Ship-to/Warehouse (Logistik), One Invoicing) und an einer zentralen Lieferadresse gebündelt werden.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Nina Ungerechts / 17.05.2022 - 16:35 Uhr

Weitere Nachrichten