Playtoes

Joe Nimble entwickelt Kindersportschuh weiter

Joe Nimble kündigt einen Sportschuh für Kinder an. (Foto: Joe Nimble)
Joe Nimble kündigt einen Sportschuh für Kinder an. (Foto: Joe Nimble)

Die meisten Kindersportschuhe seien nur kleine Erwachsenenschuhe, erklärt Joe Nimble, deren neues Modell vollständig auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst sein soll.

In der zweiten Auflage, ein Jahr nach Produktlaunch, hat Joe Nimble den Kindersportschuh Playtoes nach eigenen Angaben stark überarbeitet und einen Sportschuh entwickelt, der auf die Bedürfnisse der Kinderfüße angepasst ist. „Gerade im Schulalter treten Kinder Sportvereinen bei und treiben vermehrt Sport – auf harten Hallenböden, die eigentlich für die Biomechanik und das Gewicht von Erwachsenen ausgelegt sind. Diese Modelle berücksichtigen die Unterschiede der Kinderfüße in Anatomie und Funktion nicht ausreichend. Als Konsequenz könnten Schuhe und Sohlen, die auf Kräfte abgestimmt sind, die auf Erwachsene wirken, für Kinder wie ein Brett unter dem Fuß sein“, erklärt Joe Nimble-Geschäftsführer Sebastian Bär. Der neue Playtoes soll über eine breite Zehenbox verfügen, in der sich die Zehen frei bewegen können und mit Nullfersensprengung ohne Absatz daher kommen. Die Zwischensohle soll dünn genug sein, um die Bodenhaftung aufrechtzuerhalten und den Aufprall auf harten Böden dennoch abfedern können.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 06.07.2022 - 11:47 Uhr

Weitere Nachrichten