Sneaker „made in Germany“

Kangaroos feiert das Jahr des Tigers

Zum Jahr des Tigers: Modell CNYII von Kangaroos (Foto: Kangaroos)
Zum Jahr des Tigers: Modell CNYII von Kangaroos (Foto: Kangaroos)

Vom 31. Januar bis zum 15. Februar wird das chinesische Neujahrsfest gefeiert. Kangaroos nimmt dies zum Anlass, einen Sneaker auf den Markt zu bringen. Es ist das zweite Mal, dass der Pirmasenser Schuhanbieter das Fest mit einem Release feiert. 

In Anlehnung an die traditionellen Tierkreiszeichen wird in diesem Jahr das Jahr des Tigers gefeiert. Kangaroos feiert mit dem „CNY II“ zum zweiten Mal das chinesische Neujahr. Gefertigt wurden die Sneaker des jüngsten Release in der Pfalz. Der Schuh zum chinesischen Neujahrsfest wurde erneut in Rot/Gold gehalten, denn in China dienen diese Farben – so die mythologische Vorstellung – als Hilfsmittel, um ein jährlich wiederkehrendes, menschenfressendes Monster zu vertreiben.

Das Obermaterial des sportiven Modells wurde aus einer Kombination aus Kalbsveloursleder und Kalbsnubuk, Mesh sowie recyceltem PET-Material gefertigt. Die Innensohle des in Münchweiler handgefertigten Modells ist laut Hersteller atmungsaktiv sowie antibakteriell, feuchtigkeitsabsorbierend und recycelbar.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 07.02.2022 - 16:57 Uhr

Weitere Nachrichten