Frequencity in Heilbronn

Kongress zu Themen der Stadtentwicklung

Frequencity-Kongress in Heilbronn (Foto: Frequencity)
Frequencity-Kongress in Heilbronn (Foto: Frequencity)

Am 26. und 27. April 2022 findet der Frequencity-Kongress als hybrides Event in Heilbronn statt. Im Fokus stehen Fragen zur Zukunft der Innenstädte. Eingeladen sind auch Händlerinnen und Händler.

Am ersten Tag des Kongresses präsentieren internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Forschung und Lehre ein breites Themenspektrum rund um die flexible und lebendige Innenstadt der Zukunft. Am zweiten Tag arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in verschiedenen Workshops gemeinsam an Ideen und Lösungen für die Umsetzung in ihrer Stadt. Veranstalter des Kongresses ist die Stadt Heilbronn in Kooperation mit dem Verein Wissensstadt Heilbronn. Der Kongress will Antworten finden auf die Frage, was Innenstädte für Ihre Bürgerinnen und Bürger in Zukunft (wieder) attraktiv macht. Frequencity richtet sich an Bürgermeister, Stadtentwickler sowie Händlerinnen und Händler kleiner Großstädte, die Immobilienwirtschaft, Verbände und Hochschulen.

Laut Harry Mergel, Bürgermeister der Stadt Heilbronn, ist die Resonanz auf den Frequencity-Kogress positiv: „Die Rückmeldungen zeigen, dass die zukünftige Gestaltung der Innenstädte und die damit verbundenen Herausforderungen viele Menschen bewegen und wir mit unserem Kongress einen Nerv treffen. Die hochkarätigen Beiträge der Redner und Workshop-Moderatoren decken nahezu jedes aktuelle Thema ab und weisen vielfältige Wege auf.“

Durch das hybride Angebot, vor Ort am Bildungscampus Heilbronn oder online per Live-Stream, gibt es am ersten Tag noch freie Plätze. Weitere Informationen finden Sie hier

 

Am ersten Tag des Kongresses präsentieren internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Forschung und Lehre ein breites Themenspektrum rund um die flexible und lebendige Innenstadt der Zukunft. Am zweiten Tag arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in verschiedenen Workshops gemeinsam an Ideen und Lösungen für die Umsetzung in ihrer Stadt. Veranstalter des Kongresses ist die Stadt Heilbronn in Kooperation mit dem Verein Wissensstadt Heilbronn. Der Kongress will Antworten finden auf die Frage, was Innenstädte für Ihre Bürgerinnen und Bürger in Zukunft (wieder) attraktiv macht. Frequencity richtet sich an Bürgermeister, Stadtentwickler sowie Händlerinnen und Händler kleiner Großstädte, die Immobilienwirtschaft, Verbände und Hochschulen.

Laut Harry Mergel, Bürgermeister der Stadt Heilbronn, ist die Resonanz auf den Frequencity-Kogress positiv: „Die Rückmeldungen zeigen, dass die zukünftige Gestaltung der Innenstädte und die damit verbundenen Herausforderungen viele Menschen bewegen und wir mit unserem Kongress einen Nerv treffen. Die hochkarätigen Beiträge der Redner und Workshop-Moderatoren decken nahezu jedes aktuelle Thema ab und weisen vielfältige Wege auf.“

Durch das hybride Angebot, vor Ort am Bildungscampus Heilbronn oder online per Live-Stream, gibt es am ersten Tag noch freie Plätze. Weitere Informationen finden Sie hier

 
Petra Steinke / 15.04.2022 - 17:37 Uhr

Weitere Nachrichten