EHI-Studie

Kunden zahlen öfter mit Karte

Die Corona-Pandemie hat das Einkaufs- und Bezahlverhalten in Deutschland verändert: Laut einer Studie des EHI bevorzugen immer mehr Kundinnen und Kunden das kontaktlose Bezahlen mit Karte. Zudem wurde mehr online eingekauft.

Der Umsatzanteil der Kartenzahlung sei im Einzelhandel seit 2019 von 50,5% auf 58,8% gestiegen. Die Girocard ist im vergangenen Jahr mit einem Umsatz von 182,4 Mrd. Euro im stationären Handel zur stärksten Zahlungsart geworden. Dafür zückten immer weniger Kundinnen und Kunden zu Scheinen und Münzen: Noch im Jahr 2019 generierte die Kundschaft 46,5% des Umsatzes mit Bargeld – in 14,58 Mrd. Einkäufen. Bereits 2020 seien rund 2,5 Mrd. Bar-Transaktionen verloren gegangen. 2021 seien es dann insgesamt nur noch 10,11 Mrd. Einkäufe gewesen. Der Bar-Umsatzanteil sei um 2,4 Prozentpunkte auf 38,5% zurückgegangen.

 

Mehr Ausgaben pro Einkauf

Durch die Kontaktbeschränkungen sei die Zahl der Einkäufe in den vergangenen zwei Jahren gesunken - von 20 Mrd. auf 16,6 Mrd. Allerdings gaben die Verbraucherinnen und Verbraucher 2021 laut der EHI-Studie mehr Geld pro Einkauf aus als noch im Vorjahr. Der Durchschnittsbon lag 2021 bei 25,90 Euro (Vorjahr: 23,84 Euro) und hat sich damit innerhalb von zwei Jahren um 16 Prozent erhöht, während der gesamte stationäre Umsatz 2021 von 435 Mrd. Euro auf 430 Mrd. Euro geschrumpft ist. Dafür wurde mehr online eingekauft: Laut EHI sei der Online-Umsatz (brutto) in den vergangenen zwei Jahren von rund 60 Mrd. Euro auf mindestens 100 Mrd. Euro gestiegen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Nina Ungerechts / 03.05.2022 - 11:18 Uhr

Weitere Nachrichten

Frank Rehbein gibt Tipps, wie Furnituren am besten verkauft werden. (Foto: Die Akademie)

So verkaufen sich Furnituren erfolgreich

Experten-Interview

Haltung, Timing und Kommunikation sind die wichtigsten Tools für erfolgreichen Furnituren-Verkauf. Wie man sie richtig einsetzt, weiß Frank Rehbein, Experte für Verkaufstraining und Geschäftsführer von „Die Akademie – Trainingswerkstatt“.